VIER KINDER (AT)
IN ENTWICKLUNG

Regina, Sabine, Ulrike und Frank sind vier Geschwister der Nachkriegsgeneration Ost. Aufgewachsen in Dresden führten ihre unterschiedlichen Lebensentwürfe in der DDR, der BRD und später im wiedervereinten Deutschland zu Entfremdung und Entzweiung. Nach jahrzehntelanger Kontaktlosigkeit treffen sie im Alter noch einmal aufeinander. Ein Dokumentarfilm über unbewältigte Brüche in ostdeutschen Biografien und die Komplexität familiärer, gesellschaftlicher Strukturen, in die wir - ohne gefragt worden zu sein - hineingeboren werden und die uns - ob wir wollen oder nicht - prägen.

CAST UND CREW

Buch / Regie: Claudia Vogt Produktion: Claudia Vogt / Karola Film

1/5

© 2021 by Karola Film. All rights reserved.